Radpilgerwege

Tour Ulm - Konstanz

Ulm - Oberdischingen - Bad Schussenried - Ravensburg - (Nonnenhorn) - Konstanz

Oberschwäbischer Jakobusweg

Der Oberschwäbische Jakobusweg von Ulm nach Konstanz führt von der Donau an den Bodensee. Oberschwäbischer Barock umpfängt uns in vielen Kirchen am Wegesrand. Der Himmel ist offen und wir sehen seine Herrlichkeit in den Deckengemälden und Engeln. „Großer Gott wir loben Dich, Herr, wir preisen Deine Stärke“ – dieser Choral wird im Barock zu Stuck und Stein. Der Himmel ist ein markantes Thema dieses Jakobusweges. Das Licht und die Farben verwandeln die Oberschwäbische Landschaft zu lebendigen Gemälden. Die Alpenkette spitzt über den Horizont, das satte Grün der Wiesen, das Dunkelgrün der Wälder, die kräftigen Farben der Äcker, Felder und nicht zu vergessen das Wolkenspiel am Himmel umgibt uns mit seinem Zauber. Wir brechen auf und tauchen ein in diese überwältigend schöne Kulturlandschaft.

Die einzelnen Etappen sind im Folgenden dargestellt. Bitte auf den jeweiligen Link  „Lage- und Höhenplan“  klicken. Dieser erscheint dann mit dem dazugehörigen Höhenprofil durch die Verlinkung auf die Seite outdooractive.com (man muss dann nicht angemeldet sein). Beim ersten Mal auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Wir haben zusätzlich die dazugehörige gpx-Datei zum download und die als pdf-Datei die Übersichtskarte zum download bereitgestellt

1. Etappe: Ulm - Oberdischingen Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
2. Etappe: Oberdischingen - Bad Schussenried Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
3. Etappe: Bad Schussenried - Ravensburg Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
4. Etappe: Ravensburg - Meersburg (Fähre)- Konstanz Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
5. Etappe: Ravensburg - Nonnenhorn Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte