Radpilgerwege

Tour Hof - Nürnberg

Hof - (Stammbach) -Marktschorgast - Creußen - Betzenstein - Nürnberg oder Hof - Zell - Weissenstadt - Creußen - Nürnberg

Oberfränkische Jakobus Radpilgerweg

Das Fichtelgebirge stellt eine großartige Verbindung von Pilgerweg und Natur dar. Er beginnt an der St. Lorenz Kirche in Hof und führt zunächst Saale aufwärts in Richtung Süden. Berührende Kirchen entlang des Weges laden zur Stille ein. Ab der Saalequelle durchqueren wir den phantastischen Naturpark Fichtelgebirge. Natürlich ist dieser Jakobusweg durchzogen von Steigungen und Abfahrten, denn wir überqueren die Eger, den Weißen Main in der Nähe ihrer Quellen. Hinter Bischofsgrün geht es durch endlose Wälder, dann über Fluren nach Creussen. Hier durchqueren wir einen weiteren Naturpark, die Fränkische Schweiz. Jura Fels und Wald mit romantischen Bachläufen, Fachwerk und alte Mauren entführt uns in die Romantik. Es ist ein Bilderbuch, das wir durchqueren, waldreich bis kurz vor Nürnberg. Ab dem Flughafen führt uns der Radpilgerweg bis in die Altstadt zur St. Jakobus Kirche in das evangelische Pilgerzentrum. Hier werden Pilgernde herzlich willkommen geheißen, egal ob unser Pilgerweg hier endet oder uns weiter bis nach Lindau, Nonnenhorn oder Konstanz an den Bodensee führt.  

Wir können auf zwei Wegen in Richtung Nürnberg gelangen.

Die östliche Route über Zell führt ins Fichtelgebirge, wo wir mit einigen Steigungen und Abfahrten rechnen müssen. Wem das doch nicht so gefällt, der kann in Zell Richtung Stammbach die Spange benutzen, die auf die westliche Route Richtung Marktschorgast führt.

Der westliche Weg führt über die Passionsstadt Bayreuth, während die östliche Route sich länger im Fichtelgebirge und damit mit mehr Landschaft anbietet.

Ab Creußen verlaufen beide Routen wieder gemeinsam über Betzenstein nach Nürnberg.

Bitte wählt die entsprechenden gpx-Tracks für die jeweilige Route!

Die einzelnen Etappen sind im Folgenden dargestellt. Bitte auf den jeweiligen Link  „Lage- und Höhenplan“  klicken. Dieser erscheint dann mit dem dazugehörigen Höhenprofil durch die Verlinkung auf die Seite outdooractive.com (man muss dann nicht angemeldet sein). Beim ersten Mal auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Wir haben zusätzlich die dazugehörige gpx-Datei zum download und die als pdf-Datei die Übersichtskarte zum download bereitgestellt

1.1 Etappe: Hof - Weissenstadt (über Zell) Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
1.2 Etappe: Hof - Berg - Marktschorgast (über Stammbach) Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
Spange: Zell - Stammbach (Spange) Verbindung Ost- Westroute Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
2.1 Etappe: Weissenstadt - Creußen Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
2.2 Etappe: Marktschorgast - Creußen Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
3. Etappe: Creußen - Betzenstein Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte
4. Etappe: Betzenstein - Nürnberg Lage- und Höhenplan gpx-Datei pdf-Karte